Kamera24.info
Kamera24.info
Kamera24.info
Kamera24.info

Nikon D5300

Die Nikon D5300 hat eine Auflösung von 24,2 Megapixel. Eine sehr gute Kamera die immer gestochen scharfe Bilder macht und einen bei Tageslicht nicht im Stich lässt.

Allerdings lässt die Qualität der Bilder im Dämmerlicht minimal nach, was ich aber noch als vertretbar empfinde. Das 8,1cm (3,2 Zoll) LCD-Display ist schwenkbar und dadurch sind auch besondere Winkel und Perspektiven beim Fotografieren möglich.

Die Kamera ist mit WiFi ausgerüstet und kann so auch mit dem Smartphone verbunden werden.

Mit dem GPS kann immer festgehalten werden, wo das Bild gemacht wurde, was allerdings zu Lasten des Akkus geht.

Im Preis enthalten ist ein AF-S DX 18-55 VR II Objektiv, das das Paket noch mal weiter abrundet.  

                    

Nikon p900

Die Nikon P900 hat eine Auflösung von 16 Megapixel und ist damit etwas schwächer als die oben beschriebene Nikon D5300. Die P900 hat einen Nachteil im Gegensatz zur Nikon 5300 . Sie hat nämlich Qualitätsmängel die einem nach einiger Zeit stören könnten . Diese treten im Bereich des Blitzes auf dieser funktioniert aber weiterhin. Ein weiterer Punkt ist das Gewinde für das Stativ das sehr weit links eingelassen ist und dadurch wird die Kamera sehr rechtslastig, wenn sie auf einem Stativ montiert ist.

Nun zu den Eckdaten: Die Kamera hat den weltgrößten Optischenzoom (83 fach) und hat zu dem noch eine GPS Funktion die für das festhalten des Standortes zuständig ist. Die P900 hat ein feststehendes Objektiv, das natürlich Geld spart da man sich dieses nicht extra kaufen muss. Allerdings kann das auch ein Nachteil sein weil, man dadurch in der Nutzung etwas eingeschränkt ist.

Canon EOS 700D

Die 18 Megapixel reichen für diese Kamera völlig aus um Rauscharme Aufnahmen voller Details für hochauflösende Drucke oder Ausschnittvergrößerungen ohne Qualitätsverlust zu machen.
Zu erwähnen ist der dreh und schwenkbare 7,6 cm (3 Zoll) Touchscreen mit Live-View in Full HD.

Zu der Kamera wird ein Standart Kit Objektiv inkl. EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS ST mitgelierfert. Dies ist zwar zoomschwach, ist aber dennoch brauchbar. Der Autofokus arbeitet leise und schnell mit bis zu 9 Punkten. Gut ist auch noch die Intelligente Automatik mit automatischer Motiverkennung für hochwertige Aufnahmen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Kamera24.info L. Lehmann T. Scharff